Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Heike Sonn

Heike Sonn sagt über sich selbst: 

››Die Freude, mit Buchstaben eine Welt zu erschaffen, bunt, oder auch manchmal sehr böse – so wie es mir gefällt und einfällt - macht riesigen Spaß.‹‹

Sie schreibt, liest und lacht in Bremen. Die Autorin mag Seen und das Meer mehr als Berge, Stille mehr als Trubel und ohne Humor geht gar nichts. Außerdem mag sie Menschen und erklärt verschmitzt: ››Die Dosis ist das Gift.‹‹ Ihre Texte sind leicht, mitunter sozialkritisch, manchmal auch böse und enthalten meist eine Portion Humor. Ihr Buch ›Mit Lampenfieber und Musik‹, ein Liebesroman mit Familienanschluss.

Kurzgeschichten der Autorin:

›Ohne Vorwarnung – mitten ins Leben‹ Große Gefühle, Alltag und Dramatik werfen einen augenzwinkernden Blick in liebevoller Verpackung auf das Miteinander und bleiben nachhaltig in Erinnerung. (ISBN: 9783954942091 Verlag edition Falkenberg)

 

Website der Autorin

Ihre Autorenseite auf Facebook

Sie finden Heike Sonn auch auf meiner Partnerseite

 

 

 

Mehr in dieser Kategorie: « Elsa Rieger Christine Striebel »
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok