Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Nessun dorma - aus der Oper Turandot- Puccini

Die Handlung der Oper spielt vor 3000 Jahren des chinesischen Reiches. Prinz Kalif löst das Rätsel der Prinzessin Turandot und gewinnt sie dadurch als Gemahlin. Sie soll aber von ihrem Heiratsversprechen entbunden werden, wenn sie bis Sonnenaufgang seinen Namen herausfindet. Turandot befiehlt, dass alle Menschen in Peking nach dem Namen des Prinzen suchen müssen. Die Untertanen werden mit der Todesstrafe bedroht, falls  ihnen das nicht gelingt.

Diesen Befehl verkünden Boten : »Questa notte nessun dorma in Pechino«  –  Diese Nacht soll niemand schlafen in Peking. Daraufhin wiederholt  der Chor die Worte Nessun dorma!

Nessun dorma - gehört zu den Arien, die die Welt bewegen, einfach wundervoll und sehr ausdrucksstark, ein Hochgenuss.

Hier die drei berühmtesten Tenöre - unvergesslich!

 

Medien